Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Soziologie
Konradstraße 6
80801 München
Tel.: +49 (0)89 / 2180-5947
Fax: +49 (0)89 / 2180-17918

Meinungsbeiträge
Rendezvous mit der Ungleichheit
Wir brauchen einen neuen Gesellschaftsvertrag: einen, der soziale Ungleichheit im Inneren reduziert und nach außen Solidarität zeigt, in: die tageszeitung vom 20/21.10.2018, 11 [mit Martin Kronauer, am 20.10.2018 auf taz.de].
 
„Diese Gesellschaft lebt in einer Lüge, am Rande der Schizophrenie!“
[Interview], in: Perspective Daily am 5.10.2018.
 
„More courage to Utopian Thinking“
[Interview], in: Culture, Practice & Europeanization 3 (2), 2018, 85-91.
 
Eure Armut - Unser Reichtum
[Interview mit Eckart Löhr], in: re-visionen magazin am 4.9.2018.
 
Mein geliebtes Volk
auf: bewegungliebe.com.
 
„Wenn alle gleich viel hätten, würde es uns schlechter gehen - aber auch besser“
[Interview], in: Greenpeace Magazin am 6.4.2018.
 
Wir leben auf Kosten von Milliarden Menschen
[Interview], in: Publik-Forum EXTRA Leben Februar 2018, 26-28.
 
Armut und Reichtum: Eine doppelte Herausforderung
auf: Oxfam Blog am 25.1.2018.
 
Der Klassenkampf der Mitte
Wider die Mär, im Erfolg der Rechtsnationalisten verberge sich ein Aufbegehren der Unterschichten: Nein, es sind die Aufsteiger der vergangenen Jahrzehnte, die um ihre Privilegien fürchten, in: Süddeutsche Zeitung Nr. 2 vom 3.1.2018, 9 [am 2.1.2018 auf sueddeutsche.de].
 
„Aufklärung als Basis für globale Solidarität“
[Interview], in: WEITblick. Magazin für humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit Nr. 2/2017, 12.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 14 von 87


Prof. Dr. Stephan Lessenich - Institut für Soziologie - LMU München | Home arrow Publikationen arrow Meinungsbeiträge
Home
Profil
Lehre
Forschung
Betreuung
Publikationen
Leseproben
Bildergalerie
Hörbar
Unterwegs
Links
Newsletter
Archiv
Kontakt