Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Soziologie
Konradstraße 6
80801 München
Tel.: +49 (0)89 / 2180-5947
Fax: +49 (0)89 / 2180-17918

Zuletzt
Berlin, 7. Juli 2021
Foundations of Solidarity
Roundtable discusision with Hauke Brunkhorst, Stefan Gosepath, Asad Haider, Sabine Hark, Serene Khader and Frederick Neuhouser - 4th International Critical Theory Summer School, Center for Humanities and Social Change
Online
 
München, 1. Juli 2021
Dissonanzen der Demokratie. Verlernen wir zu debattieren?
Diskussion mit Margarete Bause, Tatjana Schäfer und Bernhart Schwenk am Center for Advanced Studies der LMU im Rahmen des CAS-Schwerpunkts „Democracy in Crisis“
Online
 
Online, 18. Juni 2021
Die (Un-)Möglichkeit von Solidarität in der Externalisierungsgesellschaft
Eine digitale Diskussion mit Eva Fleischmann, Fabian Georgi, Nikolai Huke, Wolgang Menz und Sarah Nies unter der Moderation von Norma Tiedemann
Online
 
Oldenburg, 9. Juni 2021
Von der Politik mit der Solidarität zu einer solidarisierenden Politik
Vortrag und Diskussion mit Gesa Lindemann und Tilo Wesche im Rahmen der Reihe „eigentum.macht.politik“ der Akademie der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg
Online
 
Berlin, 4. Juni 2021
Solidarität!?
Impulsvortrag im Rahmen des Digitalen Fachkongresses für Bühne, Kostüm und Regie „Rien ne va plus?“ von Bund der Szenografen und regie-netzwerk
Online
 
Mainz, 22. Mai 2021
Das Wachstumssubjekt. Zur Produktivität und Destruktivität der spätmodernen Gesellschaft
Vortrag bei der Frühjahrstagung „Jenseits des Lustprinzips. Zur theoretischen und klinischen Aktualität 100 Jahre danach“ der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV) 
Online
 
Heidelberg, 18. Mai 2021
Solidarität in Zeiten der Corona-Pandemie: Tragfähiges Konzept oder gefährliche Unverbindlichkeit?
Podiumsdiskussion mit Benjamin Held, Johannes Frühbauer, Michael Reder, Philipp Stoelger und Karin Werner unter Moderation von Friederike Krippner an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) e.V.
Online
 
München, 12. Mai 2021
Arbeit für alle?
Impulsvortrag im Rahmen der Regionalkonferenz der Bayerischen Architektenkammer „Inklusiv gestalten - Arbeit und Inklusion“
Online
 
Salzburg, 29. April 2021
„Die Macht geht vom Volk aus...“
Podiumsdiskussion mit Doris Helmberger-Fleckl, Sebastian Huber, András Jakab, Philippe Narval und Brigitta Pallauf unter der Moderation von Nadja Kayali in der Reihe „land.talk“ des Salzburger Landtags
Online
 
Dortmund, 17. März 2021
Grenzen der Demokratie
Ensemblegespräch „Klasse #3“ am Theater Dortmund
Online
 
Erfurt, 26. Februar 2021
Corona: Gleichmacher oder Beschleuniger sozialer Ungleichheit?
Diskussion mit Nicole Mayer-Ahuja, Gisela Notz und Babett Pfefferlein auf Einladung der Landesstiftung Thüringen der Heinrich-Böll-Stiftung
Online
 
München, 23. Februar 2021
Neoliberalismus reloaded: Ökonomisierung und Demokratieabbau in der bayerischen Hochschulreform
Diskussion mit Nicole Gohlke und Eduard Meusel unter der Moderation von Kerem Schamberger, Institut Solidarische Moderne (ISM)
Online
 
Frankfurt am Main, 10. Februar 2021
Covid-19, Solidarität, globale Gesundheit: ZeroCovid als Versuch der Krisenbewältigung?
Diskussion mit Andreas Wulf im Rahmen der Reihe „Corona, Crises, and the New Economics of Global Health“ des Instituts für Humangeographie der Goethe-Universität
Online
 
Frankfurt am Main, 19. Januar 2021
Und die Doppelmoral von der Geschicht': Die wohlfahrtsstaatliche Erzählung auf dem Prüfstand
Vortrag im Rahmen der Reihe „Kritische Soziologie“ am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität
Online
 
Tutzing, 5. Dezember 2020
Mehr oder weniger Staat - was brauchen wir?
Vortrag und Diskussion mit Ursula Münch im Rahmen der „Werkstatt Demokratie digital: Schutz und Freiheit - was bedeutet gutes Regieren im 21. Jahrhundert?“ an der Akademie für Politische Bildung Tutzing in Zusammenarbeit mit Süddeutscher Zeitung und Nemetschek-Stiftung
Online
 
München, 2. Dezember 2020
Geld oder Leben? Der demokratische Kapitalismus in Zeiten von COVID-19
Vortrag im Rahmen der interfakultären Ringvorlesung „Herausforderungen der liberalen Demokratie“ des Münchner Kompetenzzentrums Ethik (MKE) 
Online
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 20 von 458


Prof. Dr. Stephan Lessenich - Institut für Soziologie - LMU München | Home arrow Unterwegs arrow Zuletzt
Home
Profil
Lehre
Forschung
Betreuung
Publikationen
Leseproben
Bildergalerie
Hörbar
Unterwegs
Links
Newsletter
Archiv
Kontakt