Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Soziologie
Konradstraße 6
80801 München
Tel.: +49 (0)89 / 2180-5947
Fax: +49 (0)89 / 2180-17918

Zuletzt
Jena, 25. September 2019
Der Preis der Bepreisung. Über radikalen Reformismus   
Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „'Carbon pricing' als Motor der Dekarbonisierung der Gesellschaft. Eine Idee im Theorie- und Praxistest“, 2. DGS-Regionalkonferenz „Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften“
Friedrich-Schiller-Universität
 
Jena, 24. September 2019
Die Wiederkehr des Verdrängten: Das große Trauma immerwährender Prosperität   
Vortrag im Rahmen der Plenarveranstaltung „Subjektivitäten und/ohne Wachstum“ im Rahmen der 2. DGS-Regionalkonferenz „Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften“
Friedrich-Schiller-Universität
 
Holzkirchen, 20. September 2019
Neben uns die Sintflut - Wie wir auf Kosten anderer leben  
Vortrag im Rahmen der „Langen Nacht der Volkshochschulen“
Volkshochschule 
 
Gerolzhofen, 19. September 2019
Neben uns die Sintflut   
Vortrag im Rahmen der „Woche der Nachhaltigkeit“
Altes Rathaus
 
Hagen, 10. September 2019
Neben uns die Sintflut - Leben auf Kosten der armen Länder   
Vortrag in der Reihe „Gegen den Strom“
Kulturzentrum Pelmke
 
Wuppertal, 9. September 2019
Neben uns die Sintflut   
Gespräch mit Annette Hager in der Reihe „Politische Runde“
Bergische Volkshochschule 
 
Augsburg, 19. Juli 2019
Leben und sterben lassen? Über die (Ab-)Gründe der Wohlstandsgesellschaft   
Vortrag auf den Bayerischen Eine Welt-Tagen 
Kongress am Park  
 
München, 4. Juli 2019
Nachhaltigkeitsziele und kein Land in Sicht!?  
Podiumiskussion mit Karen Pittel und Markus Vogt auf Einladung von LMUgrün   
Große Aula im Hauptgebäude der LMU   
 
München, 28. Juni 2019
Solidarität!  
Vortrag und Diskussion (anschließend Fest im „Café Philóxenos“ mit Nikos Pavlidis am Klavier)   
Griechisches Haus   
 
Hildesheim, 27. Juni 2019
Externalisierung - Die andere Seite wohlfahrtsstaatlicher Solidarität  
Kolloquium des Instituts für Sozialwissenschaften    
Universität Hildesheim
 
München, 25. Juni 2019
Alles hat ein Ende - nur der Update hat kein's!  
Kurzvortrag und Diskussion mit Thomas Mergel und Sven Opitz zum Thema „Temporalitäten“ im Rahmen der Reihe „Update-Modus: Vom Revolutionieren zum Justieren?“   
Hauptgebäude der LMU   
 
Berlin, 16. Juni 2019
Politik der Vielen: Das Gemeinsame vor Augen 
Diskussion mit Sonja Buckel und Fabian Kessl im Rahmen der Crossover-Konferenz „Die Politik der Vielen“ des Instituts Solidarische Moderne  
Centre Francais  
 
Berlin, 15. Juni 2019
Zusammen Leben! Philosophie und Praxis der Öffentlichkeit in der segregierten Gesellschaft 
Gespräch mit Peter Siller und Elisabeth von Thadden im Rahmen der Konferenz „Was ist die grüne Erzählung ... vom öffentlichen Raum?“   
Heinrich-Böll-Stiftung   
 
Weimar, 24. Mai 2019
Wohnen nach der neoliberalen Wende: Die Architektur, die Stadt, das Geld ... und die Leute 
Kommentar zum Vortrag von Anne Kockelkorn im Rahmen der Tagung „Boden. Wirtschaft. Gesellschaft. Ressourcen für ein Recht auf Wohnen“ des Instituts für Europäische Urbanistik   
Bauhaus-Universität Weimar
 
Innsbruck, 20. Mai 2019
Sein oder Nicht-Sein: Die sozialen Voraussetzungen der Demokratie 
Eröffnungsvortrag zur BAWO Fachtagung 2019 „Jetzt erst Recht. Rechtsansprüche absichern. Soziale Grundrechte einfordern“  
Haus der Begegnung  
 
München, 15. Mai 2019
Werte und Kapital: Was (und wer) zählt wirklich? 
Diskussion mit Sophie-Thérèse Krempl, Jonas Lüscher und Marie Schmidt im Rahmen der Reihe „Stunde Zweipunktnull. Arbeiten an unserer Zukunft“  
Bayerische Akademie der Schönen Künste 
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 60 von 437


Prof. Dr. Stephan Lessenich - Institut für Soziologie - LMU München | Home arrow Unterwegs arrow Zuletzt
Home
Profil
Lehre
Forschung
Betreuung
Publikationen
Leseproben
Bildergalerie
Hörbar
Unterwegs
Links
Newsletter
Archiv
Kontakt